Kunstrasenfestival No. 8

festival // musik // theater // literatur //
kunst // sport // campen // asylland-container //
pegnitzauen // theodor-heuss-brücke // nürnberg
17. - 19. juli 2015

Mehr Infos

Was gibt es

festival // musik // theater // literatur //

ZuschauerAuf zwei Bühnen gibt es ein spannendes Programm verschiedenster Künstler.

Zum Programm

kunst // asylland-container //

ZuschauerWir stellt in Containern Aus­stellungs­raum für ausgesuchte Künstler bereit. In der Container­stadt wird in der Woche zuvor eine Kunst­ausstellung vor­bereitet. „Asyl“ ist nicht das vorgegebene Thema. In Asylland sind allerdings Menschen mit unterschiedlichen Biographien Nachbarn und können sich freiwillig begegnen.

campen //

Auf dem Kunstrasen werden Kulturbegeisterte aus der Metrolpolregion und andere Nationen gemeinsam Zelten, und sich gegenseitig künstlerisch inspirieren. Die Ergebnisse sind auf dem Festival zu sehen.

essen // trinken //

WaffelnStatt Fressen und Gefressen zu werden bietet das Kunstrasenfestival eine Auswahl an Fingerfood: Grillstation, Lütticher Waffeln und Crépes, Energieballs, und vieles mehr.

Kunstrasenfestival No. 8

Vom bis unter der Theodor-Heuss-Brücke in Nürnberg.

 

Das Festival für ansprechende und vielseitige Kunst in Nürnberg unter der Theodor-Heuss-Brücke. Mit verschiedene Kunstformen, von kreative Genüssen bis zu verschiedensten musikalischen Ergüssen. Open-Air und kostenlos.

Zum Programm
Flyer

Programm

Was passiert wann am Kunstrasenfestival

Montag bis Donnerstag

13. bis 17. Juli, ganztags

KunstCamp

Campen und künstlern unter der Brücke mit internationalen Gästen unter anderem aus China und Rumänien.

  • Mo, 13. Juli, 19:30 Uhr: Jam Session I (Mutprobe)
  • Di, 14. Juli, 19:30 Uhr: Jam Session II (Mutprobe für Jedermann)
  • Mi, 15. Juli, 8 bis 9:30 Uhr: Fußball zum Frühstück
    19:30 Uhr: Grillen, Singen und Spielen
  • Do, 16. Juli, 19 Uhr: NZ-Kietzredaktion,
    20 Uhr: Chinese Night

Freitag

17. Juli 2015, ab 17 Uhr

Kunstzelt

  • KlangWelt(en) – Interkultureller Chor
  • komm!unication – Theaterprojekt
  • Swing-Tanz (Lindy Hop & Charleston) mit Christoph Brückner & Olga Kruse
  • Schleuse
  • Lesung mit Anja Zeltner

Open-Air-Bühne

Asylland

Kunst in Übersee-Containern

Samstag

18. Juli 2015, ab 17 Uhr

Kunstzelt

Open-Air-Bühne

Asylland

Kunst in Übersee-Containern

Wakeboarden

12 - 18 Uhr: Ausprobieren und Show

Sonntag

19. Juli 2015, 11 Uhr

Kunstzelt

Mach dir selbst dein Bild! Gutes für Seele und Sinne beim Kunst-Gottesdienst.

Aktuelle Neuigkeiten

In unserem Blog gibt es die neusten Neuigkeiten.

Anfahrt

Für alle die sich gefragt haben, wie man da hin kommt.

Für alle die sich gefragt haben, wo das Festival überhaupt ist, gibt es hier noch einen Link zu einer Karte.

Das Festival findet im Pegnitzgrund, unter der Theodor-Heuss-Brücke in 90419 Nürnberg, statt. Mit dem ÖPNV kann man entweder zur U-Bahn Maximilianstraße fahren, oder zur Straßenbahnhaltestelle Westfriedhof. Parkplätze gibt es ein paar wenige kurz nach der Brücke (Richtung Norden) oder beim Freibad West.

FOLLOW US

Folge uns bei Facebook, via RSS oder abboniere unseren Newsletter.

Kontakt

Schick uns was: info@kunstrasenfestival.de